iPhoneography

Die beste Fotoreportage der Welt - by iPhone 4!

Damon Winters von der New York Times schaffte es mit einem antiken iPhone 4 auf Platz 3 der besten Fotoreportagen. „Der 2009 bereits mit dem Pulitzer-Preis in der Kategorie “Feature Photography” ausgezeichnete Fotograf hat für “A Grunt’s Life” nicht die Standard-Foto-App genutzt, sondern Hipstamatic. Das Programm simuliert alte Retro-Kameras auf dem High-Tech-Smartphone, inklusive virtuellem Blitz und Sucher“, berichtet Media und weiter:

„Dabei werden die Bilder über- oder unterbelichtet und erhalten einen typischen Retro-Look samt Farbstich und Rahmen. Und mit Hilfe genau dieses Programms hat Winter nun den dritten Platz in der Kategorie “Newspaper” des “Picture of the Year International” gewonnen, das jährlich von der Missouri School of Journalism vergeben wird. Eine renommierte Veranstaltung, die seit 1944 Bestand hat …
weiterlesen >>

Das zeigt, was man mit einem iPhone alles machen kann - und erst Recht mit dem neuesten Modell. Rund um iPhonography hat sich ein lebendiges Biotop entwickelt, in dem Sie vom Steadycam über Objektive, Licht, Reflektoren, Stative, Dolly und Mikrofone so ziemlich alles kaufen können, was man zum Filmen braucht. Wie rasant sich das iPhone als Foto- und Videokamera entwickelt hat, zeigt dieser in dept Vergleich - und wer mehr wissen will, hier zur Kurzanleitung aus einem unserer Workshops, oder …
How one of the best films at Sundance was shot using an iPhone 5S

Tangerine, a breakout hit from this year’s Sundance Film Festival, is full of surprises. There’s the subject matter: transgender prostitutes working in a not-so glamorous part of Hollywood. And there are the characters: flinty, funny, nobody’s victim. But the story behind the camera is as surprising as what’s in front of it. Particularly because the camera used to shoot Tangerine was the iPhone 5S. It was surprisingly easy

Plenty of amateur films have been shot using iPhones, but by all reports, this is the first movie at the Sundance Film Festival to be shot almost entirely on an Apple device. It was a decision that indie writer and director Sean Baker made to accommodate the film’s small budget. But … weiterlesen >>

Oder für weitere Recherchen hier klicken:

The Age of the Standalone Still Camera is Coming to an End for all but PROS
Adventures in iPhone Photography | iPhone Photography School |
iPhoneOgenic | EyEM Blog | Videolicious |
iPhone Fotografie | Buchtip: Filmen mit dem iPhone |
TheUltimate Guide to Creating Videos with your Smartphone or Tablet

Stacks Image 2891
Use Your iPhone for Video Blogging
Richard Martin über Videoblogging mit dem iPhone, präsentiert das wichtigste Equipment und am Ende stellt er einen selbstproduzierten Clip vor. Kompakt!

Der Webvideoblog
SPIEGEL und Axel Springer, Washington und Berlin, VJ und Funktionär, kurz: zwei Journalisten, ein Blog! Und gleich ein Artikel daraus:

Mobile Reporting: Anleitung zum Filmen mit dem iPhone
Professionelle Videos mit dem iPhone drehen: Wie funktioniert Mobile Reporting? Sandra Sperber hat dem “Journalismus 2020″-Blog des Bayerischen Rundfunks im Videointerview ihre Ausrüstung vorgestellt.

Ein Jahr iPhone statt DLSR
Martin Bommel, Profi aus Leidenschaft: „Das iPhone als Kamera: Mein Jahresprojekt mit dem iPhone ist zu Ende. Vor zwölf Monaten hatte ich beschlossen, meine „echte“ Kamera (die EOS 5D) mal zur Seite zu legen und dafür nur mit dem iPhone zu fotografieren. Heute schließe ich dieses Projekt ab und schreibe darüber, was ich aus dieser Zeit gelernt habe …“


Shooting Video with an iPhone
Ein Videoclip mit den wichtigsten Basics zum Thema.

iPhone Journalism: Epic Opportunity or Catastrophic Compromise?
Satter Insider-Bericht von Glen Mulcahy, mit zahlreichen Links zu Ausrüstung, Apps und was man sonst noch wissen sollte, wenn man sich mit dem iphone in den Bereichen Dokumentation und/oder Lernvideos mit dem iPhone beschäftiget. Zitat aus den Feedbacks: „Can I just say: mind-blown. I’ve been pushing this concept for the last year or so. You’re doing it. Great pieces of video journalism. I just watched something on NBC news here in LA that was shot ten times worse. Thanks for this.“

Philip Bromwell shoots the news on his iPhone 6+
„Of course, I didn’t have to film this story on my iPhone. I use a Sony EX3 for most of my work. But … over the past 12 months I have filmed complete news reports on an iPhone 4S, 5S (see the videos above) and now the 6 Plus. I have also been training other journalists here and in Europe on how to do the same.“ Philip Bromwell is a video and mobile journalist with RTÉ in Ireland (You can follow him on Twitter @philipbromwell)

Richard Gutjahr
Prominenter Journalist und Blogger, stellt seine Artikel seit kurzem nur noch gegen Bezahlung zur Verfügung. Die paar Cent lohnt sich aber: Für Reportagen, Workshops, Berichte, Artikel und Tips aus der Praxis, speziell für Journalismus mit dem iPhone. Und wer mehr sehen möchte, hier sein youtube-Kanal.